Toptracker herunterladen

TopTracker zeigt die aktive Zeit für die Sekunde in der Desktop-App, aber auf die Minute in der Web-App an. Die App wird auf 10-Minuten-Schritte aufgerundet, und Sie können sie nicht anpassen. Wenn Sie verbunden sind, erfolgt die Synchronisierung nicht in Echtzeit, in dem Sinne, dass, wenn Sie zur Web-App navigieren, während Sie die Zeit in der Desktop-App verfolgen, die Web-App nicht neben der Desktop-App gezählt wird. Sie sehen Ihre Protokollierte Zeit erst im Konto, nachdem Sie eine Zeiterfassungssitzung auf dem Desktop beendet haben. Wie bereits erwähnt, gibt es keine Fakturierungstools, obwohl Sie Berichte als CSV-Datei exportieren und damit tun können, was Sie möchten. Das ist nicht dasselbe wie ein angeschlossenes Fakturierungssystem, das aktualisierte Informationen direkt aus Ihren Protokollen abruft, was Harvest jedoch direkt anbietet und das Toggl durch Integrationen mit anderen Diensten unterstützt. Es ist eine gut gestaltete Anwendung, mit der Sie Ihre Teammitglieder und verschiedene Projekte organisiert hinzufügen können. Ebenso kann die Zeiterfassung für all diese Projekte und Mitglieder ohne weitere Probleme initiiert werden. Selbstverständlich sind alle gesammelten Daten sauber zentralisiert und können über die Web-App abgerufen werden. Die Web-App selbst ist auch ziemlich feine, und es indiziert Informationen in vier Hauptabschnitten, Projekte, Berichte, Meine Aktivitäten, und Web Tracker. Alle Zahlungen erfolgen sicher über Payoneer, unseren Zahlungspartner. TopTracker nimmt nie eine Zahlungsgebühr, so dass es sich von anderen freiberuflichen Zahlungslösungen unterscheidet. TopTracker bietet kostenlose Banküberweisungen über Payoneer.

TopTracker ermöglicht auch Zahlungen über Payoneer über ACH-Guthaben (vorbehaltlich einer Gebühr von 1%, die vollständig auf das Payoneer-Konto des Empfängers zurückerstattet werden kann) und per Kreditkarte (vorbehaltlich einer Gebühr von 3 %). Eine andere App namens Freelancy berechnet nur eine Pauschalgebühr, 29,90 USD, für den lebenslangen Gebrauch. Freelancy hat keine Desktop- oder mobilen Apps, aber es funktioniert in den meisten Browsern, einschließlich mobiler. Nein. TopTracker ist ein völlig eigenständiges Produkt und ist weder in die Toptal-Plattform integriert noch Teil des Toptal-Service. Wir verbinden Toptal Kunden ausschließlich mit Top-Freelancern und glauben nicht, dass Zeiterfassung für unsere Engagements notwendig ist. Viele Remote-Teams verwenden jedoch immer noch Zeiterfassungsprodukte für ihre eigenen Bedürfnisse, und in diesen Fällen glauben wir, dass TopTracker eine großartige Passform ist. Die Apps, die ich bisher erwähnt habe, sind ideal für Freiberufler und Kleinstunternehmen und zum Teil auch für kleine Unternehmen.

Es gibt jedoch andere Zeiterfassungstools, die für größere Organisationen entwickelt wurden und mehr Funktionen bieten, wie z. B. ein Time-In/Out-System und Tools zur Mitarbeiterüberwachung. Hubstaff und TSheets fallen in diese Kategorie. Eine der Schwächen von TopTracker besteht darin, dass es keine Integrationen mit Business-Tools bietet, die Freiberufler möglicherweise bereits verwenden. Toggl und Harvest sind in dieser Hinsicht außergewöhnlich.

This entry was posted in Uncategorised. Bookmark the permalink.